Reifendruck

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest 
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> Reifendruck Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Reifendruck - 2.5.2013 8:48:12   
HeadHunter96


Beiträge: 104
Mitglied seit: 19.9.2006
Wohnort Feldkirchen
Status: offline
Nachdem es wieder los geht stellt sich mir die Frage wieviel soll rein??
Hab bei einer Tour nach Kroatien am Ring in Rijeka mal einen Techniker gefragt er meinte 2,2 - 2,3 bei sportlicher Landstraßen heizerei passt.

Was habt ihr so drin??

LG
HH

_____________________________

- oben bleiben -
Post #: 1
auf der rennstrecke - 2.5.2013 10:32:55   
ignaz1


Beiträge: 12747
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort Wien
Status: offline
am besten den druck den die reifenhersteller für ihre rennreifen empfehlen, auf der straße jenen den der motorradherstelle empfiehlt.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 2
na jo - 2.5.2013 22:37:49   
silli


Beiträge: 10421
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

mal einen Techniker gefragt er meinte 2,2 - 2,3 bei sportlicher Landstraßen heizerei passt.

oiso i bin eher a der niederdruck fan.
vorne 2,2 hinten 2,4 mitm strossenmowed.
dürft oba a vo mowed zu mowed verschieden sein,bei de roafen bleibt es sich meines erachtens nach gleich.
sumo war imma vorne 1,4 und hinten 1,6
cross.......vorne 1,2 hinten um 1,o geht aber beim enduro fohren a um de 0,8 hoben jo reifenhalter
lg


_____________________________

Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
[Ashleigh Brilliant]


§328 Abs. 2 Z3. Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft,
wer eine nukleare Explosion verursacht







(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 3
also... - 3.5.2013 8:06:03   
Hayabusamike

 

Beiträge: 63
Mitglied seit: 3.10.2007
Status: offline
..ich fahre Solo auch mit weniger Druck 2,3 vorne und 2,3-2,4 hinten!
Das hängt aber auch vom Reifenhersteller ab, versuche das nie mit einem Michelin, der wird so schon immer zu heiss und mit weniger Druck eine echte Katastrophe.
Ich kann es nur von Bridgestone und Pirelli sagen, da funktioniert es bei mir sehr gut (fahre den Supercorsa SP und vorher den Rosso Corsa)

Gruß Mike

(in Bezug auf silli)
Post #: 4
also... - 3.5.2013 8:44:25   
dynamike


Beiträge: 40
Mitglied seit: 11.2.2006
Wohnort Zell am See
Status: offline
alles streng lt. handbuch: das sagt bei mir 2,35 vorn und 2,90 hinten, is ja relativ hoch - aber konnt noch nix negatives feststellen.
am ring klarerweise etwas weniger.

(in Bezug auf Hayabusamike)
Post #: 5
Luftdruck - 3.5.2013 10:52:07   
Semper74


Beiträge: 195
Mitglied seit: 6.2.2008
Wohnort Niederösterreich
Status: offline
Seas Headhunter!

Wennst verratest welchen Reifen du fährst kann man genauere Tipps zum Luftdruck geben. Eventuell ein Bild der Lauffläche zur Fahrwerkskontrolle.

Hand zum Gruße, Marcel

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 6
Reifen - 3.5.2013 12:17:29   
HeadHunter96


Beiträge: 104
Mitglied seit: 19.9.2006
Wohnort Feldkirchen
Status: offline
ich hab den michelin PP drauf. ist relativ gleichmäßig abgefahren. hinten quasi ohne angststreifen und vorne hab ich knapp 1cm. das foto zeigt den reifen beim mittagsstopp auf der küstenstraße in kroatien in karlobag. da gehts übrigens am sonntag (so-di) wieder hin!! schnellentschlossene können natürlich gerne mit.

von vorne hab ich leider keine fotos werde mir aber ein post-it beim kommenden ausflug in den helm kleben ;)

und vielen dank für die bisherigen antworten.

hab selber 2,2 - 2,3 bar drin und bis jetzt immer gut unterwegs gewesen.
werde aber mal höheren druck ausprobiern.

LG
HH

Anlagen (1)

_____________________________

- oben bleiben -

(in Bezug auf Semper74)
Post #: 7
Reifen Teil 2 - 3.5.2013 12:19:03   
HeadHunter96


Beiträge: 104
Mitglied seit: 19.9.2006
Wohnort Feldkirchen
Status: offline
LG
HH

Anlagen (1)

_____________________________

- oben bleiben -

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 8
also... - 3.5.2013 12:28:19   
Hayabusamike

 

Beiträge: 63
Mitglied seit: 3.10.2007
Status: offline
der Reifen hat eindeutig zu warm!

Täuscht das auf den Fotos oder sind die Flanken leicht bläulich.

Wie gesagt die Michelin, fingen bei mir brutal an zu schmieren wenn sie heiss waren, müßtest du eigentlich auch festgestellt haben.

Versuch mal etwas mehr und find am besten selber raus was dir passt!

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 9
Pilot Power - 3.5.2013 12:56:39   
Semper74


Beiträge: 195
Mitglied seit: 6.2.2008
Wohnort Niederösterreich
Status: offline
Wie Mike schon geschrieben hat - zuwenig Luft mag der MPP gar nicht da die Flanke dadurch einknickt und der Reifen überhitzt u ohne Warnung wegschmiert. Reifenbild sieht gut aus, fein ohne aufreißen und bis zum Rand hast ja noch ein wenig Gummi übrig. ;-)) Blaue Stellen sehe ich zwar keine, sollte aber normal kein Problem sein. Weniger digital fahren und gut is.

Michelin Empfehlung Solo Landstrasse:
vorne: 2,3
hinten: 2,5

2 Mann Betrieb:
vorne: 2,5
hinten: 2,9

Autobahn
vorne: 2,5
hinten: 2,9

Von weiteren Absenken wird abgeraten - alle Luftdrücke sind kalt gemessen.

Viel Spaß, Marcel

P.S. Den neuen MPP3 darf man bis auf 2,1 vorne und 1,9 hinten absenken. (kalt)

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 10
reifenbild - 3.5.2013 14:17:11   
HeadHunter96


Beiträge: 104
Mitglied seit: 19.9.2006
Wohnort Feldkirchen
Status: offline
naja, die küstenstraße hat ziemlich hohes gripniveau und ist sehr grob asphaltiert. daher der grobe abrieb. extremes wegschmieren hab ich noch nicht bemerkt; schwarze striche sind aber bei fast jeder kurve dabei ;)

was meinst du mit digital fahren??

werds mal mit ein bisschen mehr druck probiern. michelin empfiehlt 2,4 / 2,6

LG
HH

(in Bezug auf Semper74)
Post #: 11
Reifenbild - 3.5.2013 15:17:08   
Semper74


Beiträge: 195
Mitglied seit: 6.2.2008
Wohnort Niederösterreich
Status: offline
Jaja, Rijeka - dort kannst sogar bei Regen fast mit Slicks fahren und fliegst trotzdem nicht in die Botanik. Küstenstraßen haben anscheinend auch die feinste Mischung spendiert bekommen. Digital fahren meint Gas zu vor der Kurve - durch die Kurve schleichen und am Ende voll aufreißen. Mit so einem Fahrstil ist der Reifen in kürzester Zeit kaputt bzw. abgefahren. Kette nicht zu straff spannen - 3cm Durchhang sind durchaus ok.

Gute Fahrt und immer schön oben bleiben!

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 12
Fahre - 3.5.2013 18:01:13   
Muhhh


Beiträge: 739
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
selbst den PiPo und auch schon den PiPo 2ct auf der Speed Triple, Kann nicht meckern habe vorne 2,3 und hinten 2,8 bis 2,9 drinnen. Hatte schon 2,1 und 2,5 probiert, das war aber nicht gut, da der Reifen zum wegschmieren neigte, sowohl vorne als auch hinten. Halte den Reifen für die optimale Wahl vom Preis/Leistungsverhältnis beim Strasseneinsatz, Ring wird er schnell weich 2-3 Runden...

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 13
Fahre - 24.6.2013 11:37:46   
Sandroveloce


Beiträge: 1072
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
Reifendruck ist sehr vom Hersteller, Fahrweise und Asphaltebenheit abhängig!

Allgemein wirden vom Hersteller zu hohe Angaben gemacht, da sie von einer Gesamtbeladung ausgehen.

Am besten selbst ein bissi experimentieren, bei welchem Druck DU dich wohlfühlst - sonst hast 1000 Meinungen zu dem Thema!


(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 14
Fahre - 24.6.2013 14:44:22   
citybikerno42


Beiträge: 10
Mitglied seit: 19.6.2013
Wohnort Wien
Status: offline
I würd mi eher an die Angabn vom Hersteller orientieren. Hob selba Michelin Reifen und bin bisher immer mit vorn 2,3 und hinten 2,5 bar gfahrn.
Aber am End is es immer Erfohrung und de eigne Vorliebe

(in Bezug auf Sandroveloce)
Post #: 15
Luftdruck - 26.6.2013 15:13:53   
Semper74


Beiträge: 195
Mitglied seit: 6.2.2008
Wohnort Niederösterreich
Status: offline
Da man ja vor jeder Fahrt den Luftdruck kontrollieren soll - macht ja sicher jeder gilt als grobe Richtlinie bei höherer Außentemperatur >25 Grad den Luftdruck absenken und darunter einen Blick auf die Herstellerempfehlung zu werfen. Ein Reifen mit abgesenkten Luftdruck wird nicht unbedingt schneller warm sondern verschleißt nur schneller bzw. schmiert. Siehe *Cold Tear von Dave Moss*, spricht zwar über Rennreifen trifft aber im Grunde auf Strassenreifen genauso zu. Wer es ganz genau wissen will Audienz bei *IDM Meister Martin Bauer* oder kontaktiere *Carsten Merz*.

Schöne Grüße, Marcel

< Beitrag bearbeitet von Semper74 -- 26.6.2013 21:45:59 >

(in Bezug auf citybikerno42)
Post #: 16
Gestan ... - 1.7.2013 8:38:53   
motorcitycobra


Beiträge: 2455
Mitglied seit: 19.2.2008
Status: offline
hab gestern vor einer mehrstündigen flotten bolzerei in SLO, ITA und Kärnten mit "Die Lustign Buam "
2,7 / 2,9 vo/hi reingetan. Ich steh auf harte Reifen weil zielgenau; und der Grip kommt sowieso vom Material
(in dem Fall Conti Road Attack 2 - bester Reifen für meine Anforderungen; und immer genug Grip für leichte Korrekturen ).

_____________________________

My lack of education is by far compensated by my moral bankruptcy.

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 17
Reifendruck - 31.7.2013 10:04:51   
Schusbert

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 30.7.2013
Status: offline
Hello,
also ich hab bei meinen Metzeler Racetec K3 vorne 2,3 und hinten 2,5 drin.
Bin aber auch noch am düfteln ob ich mehr reingeben soll - (moped is ne R1 Rn01) - hat dazu jemand Erfahrungswerte?

Grüße

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 18
mein... - 31.7.2013 16:15:08   
DB_Killer


Beiträge: 6419
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort zu Hause
Status: offline
Hersteller, schreibt Vorne und Hinten 2,9 vor egal ob beladen oder nicht... ich fahre aber mit 2,5, seit immer schon... für mich passt es (auf der Straße natürlich!! Ring weicher) aber wie schon von vielen geschrieben, es ist neben den Herstellerdaten, vor allem AUCH das Fahrgefühl, welchen Druck ich nun GENAU fahre!!!


Meine jedenfalls stößt mit 2,9 im Solobetrieb schon ganz schön, da sind die 2,5 etwas komoter... ;o) (Suzi Kilo Gixxer K1, mit Dunlop Sportmax/Sportsmart)

_____________________________

Haltet Euer Vorderrad sauber, greetings Börny.
Spruch auf'n Lkw Auflieger:"...jage nicht was du nicht töten kannst!!" hod wos find i!

Let me be a MUPPET & ignore me!

(in Bezug auf HeadHunter96)
Post #: 19
wos is? - 5.8.2013 9:57:03   
motorcitycobra


Beiträge: 2455
Mitglied seit: 19.2.2008
Status: offline
quote:

ORIGINAL: DB_Killer

... da sind die 2,5 etwas komoter...


owa do red ma von vaschiedane sochn - kamot is mir wuascht wenn i onzah, und aussadem schwitz und stink i imma wie a schwein

schiach binni a owa untam hölm sixt ma´s e nit

UND bled redn ...

_____________________________

My lack of education is by far compensated by my moral bankruptcy.

(in Bezug auf DB_Killer)
Post #: 20
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Fahrtechnik >> Reifendruck Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
 Beitrag hinzufügen
 Beitrag beantworten
 Neue Abstimmung
 Stimme abgeben
 Eigene Beiträge löschen
 Eigene Themen löschen
 Beitragsbewertung